Views
2 years ago

2013-11

  • Text
  • Onze
  • Marine
  • Binnenvaart
  • Binnenvaartkrant
  • Jaar
  • Nieuwe
  • Shipping
  • Schepen
  • Rotterdam
  • Schip

De Binnenvaartkrant 50

De Binnenvaartkrant 50 22 mei 2013 Airconditioning • Mechanische ventilatie • Overdrukinstallaties • Koel/vries installaties Climalogic BV Rivierdijk 78 . 3361 AR SLIEDRECHT Tel. 0184 - 419 806 . Fax. 0184 - 419 565 Bezoek ons op stand 236 WERKENDAM STAAT VOOR U KLAAR BEDRIJF IN BEELD STANDNUMMER 415 Clean is specialist in het reinigen en conserveren van schepen en scheepsruimen. Het bedrijf kent een langdurige staat van dienst en heeft zich een stevige positie verworven; ook met totaalonderhoud van schepen. Of het nu gaat om het leggen van scheepsvloeren of het maken van werkdekken, Clean kan u van dienst zijn. Kwaliteit en service zijn hier meer dan een mooie kreet. Daarom hechten we zeer aan het nakomen van afspraken. Gelukkig weten onze klanten dat te waarderen. Wij staan graag voor u klaar! Beatrixhaven 25A, Werkendam, T 0183-504255, www.cleanbv.nl info@cleanbv.nl piping | construction | repair | pumps & supplies | design T 0183 505868 www.skb-group.nl T 0183 501811 www.dewaalbv.nl T 0183 503909 www.baassfeervolwonen.nl T 0183 509618 www.lasertech.nl T 0183 501420 www.shipyardjooren.nl T 0183 500015 www.voordendagvdstelt.nl T 0183 502688 www.werkina.nl T 0183 505733 www.europeatwork.nl KIEBOOM - WERKENDAM SCHEEPS- EN AANNEMERSMATERIALEN T 0183 500413 www.paansstoffering.nl T 0183 679850 www.transito.nl Bunkerboot “Cornelis” 06-53396410 T 0183 503300 www.kieboomwerkendam.nl REINIGEN, STRALEN, CONSERVEREN T 0183 505475 www.cornetgroep.nl T 0183 508950 www.beerensbv.nl MACHINEFABRIEK EN SCHEEPSREPARATIES T 0183 502088 www.vanwijkwerkendam.nl ACCUVERKOOP T 0183 505230 www.vekagroup.com T 0183 501016 www.daveco.nl T 0032 3 3532689 www.blommaertalu.be T 0183 507600 bedrijven@altena.rabobank.nl T 0183 308383 www.hoogendoorn-mbi.nl GROUP VAN WIJK STUURHUIZEN T 06 51145339 www.shipvision.nl T 0183 503111 www.instalho.nl T 0183 600391 www.concordiagroup.nl T 0183 501707 www.dacomwerkendam.nl T 015 2563764 www.gyroncrew.com T 0183 502184 www.vanwijkstuurhuizen.nl

De Binnenvaartkrant 51 22 mei 2013 Deutschland will „schwere Marktverstörung“ gründlich prüfen Nach Protestaktionen von Binnenschiffern ist die belgische Regierung bereit bei der EU- Kommission den Antrag zur Feststellung einer schweren Marktstörung in der Binnenschifffahrt zu stellen. Die niederländische Regierung will dies unterstützen. Die deutsche Regierung möchte den Antrag „sorgf ältig prüfen“, bevor sie sich dazu positioniert. Belgische Binnenschiffer hatten im April dreizehn Tage lang ihre Schiffe stillgelegt, Schleusen blockiert und den Schiffsverkehr auf wichtigen Wasserstraßen beeinträchtigt. Am 25. April unterzeichneten sie gemeinsam mit dem belgischen Verkehrsminister ein Krisenprotokoll. Eine Arbeitsgruppe an der sich die belgischen Schifferorganisationen beteiligen, wird nun unter anderem ein Gesetz auf den Weg bringen, dass das Fahren unter dem Kostpreis verbietet. Die Gruppe wird sich darüber hinaus mit den technischen und soziallen Problemen des Gewerbes auseinandersetzen sowie die Konkurrenzposition der belgischen Flotte analysieren. Außerdem wird die belgische Regierung bei der EU-Kommission Schulschiff freut sich über Tauwerkspende Zwölffach geflochtenes Tauwerk setzt sich an Bord von Binnenschiffen zunehmend durch. Dieses rundförmige Tauwerk verschleißt nicht schnell, hat eine hohe Bruchfestigkeit und gute Laufeigenschaften auf Rollen und Winschen. Wenn aber mal ein neues Auge rein muss, soll an Bord auch jemand das Tauwerk spleißen können. Der Antwerpener Hafen, einen Tag vor dem Ende der Protestaktionen. (Foto Sarah De Preter) eine schwere Marktstörung in der Binnenschifffahrt beantragen. An der Begründung wird gearbeitet. Die niederländische Regierung unterstützt das Vorhaben. Die Niederlande hatten bereits vor vier Jahren die EU-Kommission gebeten, eine schwere Marktstörung festzustellen - jedoch ohne Erfolg. Die niederländische Verkehrsministerin Schultz van Haegen hat die Branche gebeten, Maßnahmen zu erarbeiten, die sich kurzfristig positiv auf die Überkapazität in der Trockengutschifffahrt auswirken würden. Andreas Wallmeier (rechts) von der Firma Lohmann übergab die Spende an den Kapitän und Schulschiffleiter Lothar Barth. (Foto Schulschiff RHEIN) ANZEIGE Sicher unterwegs auf allen Flüssen und Wasserstraßen mit dem Navigationssystem RADARpilot720° Die Maßnahmen sollen breite Unterstützung finden und nicht gegen Kartellrecht verstoßen, so Schultz van Haegen. Unterstützen In Deutschland bat der BDS Verkehrsminister Ramsauer per Brief den Antrag der Belgier zu unterstützen. “Seit fast fünf Jahren kämpft die Binnenschifffahrt mit hohen Überkapazitäten im Bereich großer Schiffe, entstanden durch die ungezügelte Neubauwelle in den Niederlanden“, schrieb BDS-Vorsitzender Jürgen Schlieter. „Diese Schiffe, für die zum großen Teil überhaupt kein Markt da ist, werden von den niederländischen Banken mit Gewalt am Leben erhalten und fahren für jeden Preis. Dies drückt seit langem auf den gesamten Markt.“ „Die Partikulierunternehmen fahren auf vielen Relationen zu Frachten wie sie vor 20 Jahren gezahlt wurden. Dadurch sind auch die solide aufgestellten deutschen Unternehmen an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit gekommen. Bei vielen – wenn überhaupt – können nur noch die nötigsten Reparaturen ausgeführt werden.” Der BDS spricht sich für das Wiederinkraftsetzen der Alt-für-Neu- Regelung für große Schiffe aus, um damit dem Markt langfristig Stabilität zurückzugeben. „Auch weitere geeignete Maßnahmen, um die Kapazität zumindest zeitweise zu reduzieren, müssen in Erwägung gezogen werden“, so der Verband. Ernst In Antwort auf den Brief vom BDS schreibt der parlamentarische Verkehrsstaatssekretär Enak Ferlemann dass er die Entwicklung Damit Schüler dies während der Ausbildung lernen können, hat die niederländische Firma Lankhorst Ropes dem Schulschiff RHEIN in Duisburg ein Tau für die Ausbildung gespendet. Bisher stand zwölffach geflochtenes Tauwerk dem Schulschiff nicht zur Verfügung. Hermann Lohmann und Andreas Wallmeier von der Firma H. Lohmann Schiffs- u. Industriebedarf in Haren boten ihre Unterstützung an. Es folgte eine Anfrage beim Geschäftsführer Wilco Stroet von Lankhorst Ropes, der seinerseits die Zusage einer Schulschiffsunterstützung gab. Schulschiffleiter Kapitän Barth freut sich über die Spende. Für die Tauwerkkunde stehen nun ausreichend Musterstücke zur Verfügung. Integration von Radar, GPS, AIS und ECDIS-Karte in einer Anzeige Tracking Leitlinien Tripcomputer Aufzeichnung (Black Box) Multiradarfunktion Reiseplanung der Binnenschifffahrt aufmerksam verfolgt. „Die schwierige Situation der Binnenschifffahrtsunternehmen, die heute noch an den Folgen der Wirtschaftskrise leiden, nehme ich sehr ernst.“ Der Antrag zur Feststellung der schweren Marktstörung sollte, so Ferlemann, sorgfältig geprüft werden. Das gelte auch für eine Alt-für- Neu-Regelung, die laut Ferlemann „einen erheblichen staatlichen Eingriff“ darstellen würde. Der Staatssekretär schreibt weiter dass die belgische Regierung bisher nicht an ihn herangetreten sei und bisher nicht um Unterstützung ihres Antrags gebeten habe. „Wir werden uns aber mit den belgischen Vorschlägen zu gegebener Zeit gründlich auseinandersetzen und uns dann dazu positionieren.“ Vertreter der EU-Mitgliedstaaten in denen Binnenschifffahrt stattfindet, werden sich demnächst treffen, um über die Entwicklung der Branche zu reden und zu prüfen, wie groß die Bereitschaft ist, europäische Maßnahmen zu ergreifen. ANZEIGE SCHEEPSSLOPERIJ TREFFERS BV 'für alle Ihre Abwrackschiffe, Abwracktonnage und andere treibende Objekte." +31(0) 23-5325211 +31(0) 6-53187317 Barzahlung E-mail: treffers@hetnet.nl Hendrik Figeeweg 35, 2031 BJ Haarlem • Motoren Lieferbar mit ZKR (förderungfähig) • Austausch Motoren • Überholung Motoren Unsere Preisen für Überholung (Einige Beispiele): Scania D 11 € 8.050,- Scania DS 11 € 8.450,- (incl. turbo) Scania DS 14 € 10.850,- (incl. turbo) DAF DKA 1160 € 8.050,- DAF DKS 1160 € 8.425,- (incl. turbo) Mercedes OM 402 € 9.970,- Mercedes OM 442A € 10.755,- (incl. turbo) Volvo TD 100 A € 8.909,- (incl. turbo) Volvo TD 120 A € 9.052,- (incl. turbo) FAHRT Ausführliche Informationen erhalten Sie bei unseren Vertriebspartnern oder unter www.innovative-navigation.de Ein Produkt von Generalüberholung und Lieferung Teilen von: DAF-, Scania-, Liebher-, MAN-, Mercedes-, MTU- und Volvo Motoren. Koning Technisch Bedrijf B.V. Eekhorstweg 20 7942 KC Meppel T. +31 522 461 435 Niederlande F. +31 522 462 060 www.ktbkoning.nl info@ktbkoning.nl

De Binnenvaartkrant