Views
6 days ago

2019-19 STL Kalkar

  • Text
  • September
  • Schip
  • Onze
  • Jaar
  • Kalkar
  • Schepen
  • Nieuwe
  • Binnenschifffahrt
  • Binnenvaart
  • Rotterdam

8 Trafuco nv is een

8 Trafuco nv is een dynamisch familiebedrijf, gevestigd in Schelle en in de haven van Antwerpen dat gespecialiseerd is in tanktransport en de bunkering van zeeschepen. Via haar bunkermaatschappij Beltra-B bevoorraadt Trafuco zeeschepen met smeerolie. Voor onze tankschepen zoeken we: SCHIPPER AFLOSSCHIPPER (dagvaart, variabel uurrooster) kanaal te Wijnegem bij Antwerpen. Onze medewerkers, op kantoor evenals aan boord van onze schepen, zijn steeds gemotiveerde beroepsmensen welke een hart hebben voor de scheepvaart en voor onze firma. Als superintendent ben jij het aanspreekpunt voor kapiteins van de schepen. Je bezit nautische en technische kennis ( zowel praktisch als theoretisch ). Tankerervaring is een pluspunt. Binnen en buitendienst. Talenkennis: Nederlands, Duits, Engels. 10 september 2019 SOMTRANS NV SOMTRANS Albertkanaalbaan NV 9 Tel: 0032(0) 3 3552110 16 88Wijnegem (België) Tel: 0032(0) 3-355.16.88 www.somtrans.be Fax: 0032(0).3-355.16.99 Email: admin@somtrans.be Email: admin@somtrans.be Albertkanaalbaan 9 - B-2110 Wijnegem AD_NED_Superintendent.indd 1 6/12/2016 11:54:59 SUPERINTENDENT VOOR DE BINNENSCHEEPVAART (M/V) KOM WERKEN BIJ EEN REDERIJ MET TOEKOMST, OOK VOOR JOU! Wie zijn wij Somtrans N.V. werd opgericht in 1975 en is uitgegroeid tot een rederij met 27 eigen tankschepen. Onze medewerkers, op kantoor en aan boord van onze schepen, zijn steeds gemotiveerde beroepsmensen met een hart voor de scheepvaart en onze firma. Voor meer info over onze vacatures kan je terecht op www.trafuco.eu Bij interesse mag je je cv mailen naar HR@trafuco.be of bellen naar 03/800 71 46. Jouw verantwoordelijkheden Je bent het aanspreekpunt voor de kapiteins van onze schepen waarbij je verantwoordelijk bent voor het verhelpen van storingen en de organisatie van reparaties en onderhoud. Je houdt tevens de nodige scheepscertificaten en hun geldigheid nauwlettend in het oog. Profiel • Nautische en technische kennis (praktijkervaring als schipper is mooi meegenomen, maar geen must) • Tankerervaring is een pluspunt. • Talenkennis: Nederland, Duits en Engels Ons aanbod • Groeiend familiebedrijf met aangename sfeer. • Mooie en gezellige kantoren. • Afwisselende job. • Correcte verloning met extra-legale voordelen Bezoek onze website voor meer informatie www.somtrans.be Fluvia for Peak performance Rotterdam l Hamburg l Basel l Antwerpen Wij zoeken een GRAFISCH VORMGEVER / DTP-ER met commercieel inzicht – m/v – 20 uur per week WE WANT YOU AS OUR CAPTAIN WE WANT YOU AS OUR FLEET COÖRDINATOR auf einem unserer 12 modernen Oil oder Chemie Rhein Tankmotorschiffe Wij Wir zijn suchen: Wij zoeken: Fluvia Rheinpatent AG is een bis rederij Mannheim die ca. / Basel 13 binnenvaarttankers Rijn patent heeft tot Mannheim varen en is / Basel daarmee Radarpatent een belangrijke speler op de binnenwateren Radarpatent van Europa. Wij opereren van ADN-Zertifikat Rotterdam tot Bazel en in het gehele ARA ADN-Certificaat gebied met kantoren in Rotterdam en Bazel. De standplaats voor de functie Fleet Coördinator (FC) is Rotterdam. Sprache: Deutsch und Niederländisch Taal: Nederlands en Duits Wir bieten: Wij bieden: Wij Hohes zoeken Sicherheitsverständnis Wij Veiligheid bieden hoog in het vaandel Een Attraktive gedreven Schweizer Fleet Coördinator Arbeitskonditionen met • Aantrekkelijke Goede primaire Zwitserse en secundaire minimaal Permanente een Weiterbildung afgerond MBO-4 diploma arbeidsvoorwaarden arbeidsvoorwaarden en bij voorkeur een logistieke achtergrond. • Een veelzijdige, uitdagende en Aufstiegschancen Mogelijkheden voor zelf ontplooiing In deze functie ben je de schakel tussen verantwoordelijke baan Gutes Arbeits-Freizeit-Verhältnis - 1:1 Goede promotie kansen onze klanten en schepen en verzorg • Diverse opleidingsmogelijkheden Gutes Betriebsklima Comfortabele 1:1 verhouding van je de communicatie met onze klanten • Uitzicht op een vaste aanstelling werktijd en vrije tijd betreffende de dagelijkse reisplanning, werfplanningen en het coördineren van Motiverende & inspirerende wijzigingen en mogelijke operationele Solliciteren bedrijfscultuur problemen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Is je interesse gewekt en ben jij de Je – einfach bent daarnaast bewerben ook über verantwoordelijk Webseite! voor de servicebeleving van onze Bekijk website! dan de volledige vacature op unsere Fleet Sollicitaties Coördinator eenvoudig die wij via zoeken? onze klanten en heb je naast een coördinerende Bewerbungen rol ook een an: controlerende rol met website. en solliciteer eenvoudig via onze betrekking Jesko Wehrt tot de reisopdrachten van de Human klanten. Resources Manager Fluvia AG Hafenstrasse 87 CH-4127 Birsfelden jesko.wehrt@fluvia.eu www.fluvia.eu/jobs www.fluvia.eu tanker tanker shipping | tank | storage | tanker brokers Binnenvaartkrant groeit en daarom zijn we op zoek naar ondersteuning op onze creatieve afdeling. Iedere veertien dagen ben je medeverantwoordelijk voor het produceren van weer een mooie Binnenvaartkrant. Je maakt veel verschillende advertenties en redactionele artikelen op waarbij het van belang is dat je meedenkt met de wensen van de klant. Ook heb je veelvuldig contact met onze relaties voor het bespreken van verstuurde proefdrukken. Onze nieuwe collega: -is enthousiast -heeft een afgeronde grafische opleiding -heeft gevoel voor commercie -is communicatief, zowel mondeling als schriftelijk, sterk -is een kei in Adobe Creative Suite Spreekt deze vacature je aan? Stuur dan je motivatie met CV naar karin@binnenvaartkrant.nl

9 10 september 2019 Doppelte Prämie für Besatzung auf Rheinschiffen ist unrechtsmäßig DEUTSCHE SEITE In den Niederlanden ruft der zentrale Berufsrat (CRvB) die Soziale Versicherungsbank (SVB) dazu auf, neue Entscheidungen zu treffen bezüglich einer großen Anzahl von Rheinfahrenden, die eine doppelte Prämie bezahlen müssen. Laut CRvB hat die SVB einige EU-Vorschriften nicht beachtet. Die zum 1. Mai 2010 angeschärften EU-Regeln verpflichten die SVB dazu, gemeinsam mit ausländischen Sozialversicherungsinstanzen im Voraus zu verhindern, dass es zu einer Doppeltbesteuerung des Einkommens von Arbeitnehmern kommt. Es handelt sich in diesen Fällen um Personal an Bord von Rheinschiffen, die in zwei oder mehrerer Rheinuferstaaten arbeiten. Sie wohnen in den Niederlanden, aber ihr Arbeitgeber ist in Cyprus ansässig. Rheinfahrende müssen nur in einem EU- Europweit tätige Personalagentur vermittelt Personal für alle Flussschiffe 00421 948 699 352 00421 918 828 726 Mitgliedstaat Prämie bezahlen. Die Sachlage entscheidet, in welchen Staat die Prämie zu zahlen ist. Wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer der SVB zu wenig Informationen übermitteln, darf die SVB vorläufig davon ausgehen, dass niederländisches Recht gilt. In diesem Fall müssen die Prämien vorläufig in den Niederlanden bezahlt werden. Die SVB hat jedoch unterlassen, die ausländischen Schwesterinstanzen Gelegenheit zu bieten, zu reagieren auf die Entscheidung, dass niederländisches Recht gilt. Laut den angeschärften EU-Regeln ist sie hierzu verpflichtet. Durch diesen Fehler müssten jetzt viele Rheinfahrende sowohl in Cyprus als auch in den Niederlanden Prämie bezahlen. Wegen des nicht Befolgens der Prozeduren durch die SVB, fordert der CRvB die SVB dazu auf, sich erneut mit diesen Fällen auseinanderzusetzen. www.tmlg.eu tmlg.info1@gmail.com info@tmlg.eu (foto AdobeStock) Poller löst sich beim Schleusen An der Mainschleuse Dettelbach kam es am 12. August zu einem Unfall mit dem MS Sandra W. Ursache war ein losgerissener Poller. Es gab keine Verletzten, aber das Binnenschiff wurde leicht beschädigt. Schiffsführer und -inhaber Peter Woortman will aus Sicherheitsgründen andere Schiffsführer über den Vorfall informieren. Das für die Dettelbacher Schleuse zuständige WSA Schweinfurt vermutet, dass Überbelastung zu dem Vorfall geführt hat. Die Sandra W fuhr am 12. August stromabwärts in die Schleuse Dettelbach ein. Nach dem Festmachen laut Vorschriften informierte der Schiffsführer den Schleusenwärter per Funk, dass das Schiff geschleust werden könne. Dabei wurde ein Poller losgerissen und flog nur knapp am Kopf des Steuermanns vorbei. Zum Glück gab es keine Verletzten, doch die Sandra W wurde leicht beschädigt. Woortman: „Es ist nur ein Stahlstift abgebrochen. Die fünf übrigen Stifte waren also schon durchgerostet…“ Wenn auch die anderen Poller auf der Dettelbacher Schleuse sich in einem ähnlichen Zustand befinden, gibt es laut Woortman für Binnenschiffe ein erhöhtes Risiko auf Unfälle. „Festmachen während des Schleusens ist nämlich verpflichtet.“ Laut dem zuständigen WSA Schweinfurt gab es an der Schleuse Dettelbach bisher keinen ähnlichen Vorfall. Die Schleuse Dettelbach ist eine Spundwandschleuse. Damit die Spundwand nicht durch unsachgemäßes Festmachen beschädigt wird, haben die Poller ‚Sollbruchstellen‘ in der Verankerung. Dies bewirkt, dass sie bei über 200 KN Belastung nachgeben. Mehr als 200 KN dürfen Schiffe auch nicht in die Poller einbringen, so dass im Regelfall nichts geschieht. Das WSA geht davon aus, dass es bei dem Vorfall mit dem MS Sandra W zu einer Überlastung des Pollers gekommen ist. Dies lasse sich jedoch im Nachhinein nicht sicher sagen. „Die Sollbruchstellen sind durchtrennt, was auf eine Überbelastung hinweist.“ Das Schleusen an Pollern ist laut WSA nach wie vor sicher. „Es besteht kein Grund zur Beunruhigung, wenn ordnungsgemäß geschleust wird, und die Poller nicht unsachgemäß belastet werden. Die Schifffahrtsreibenden wissen, wie stark Poller belastet werden dürfen, dass man zum Beispiel nicht an ihnen ‚bremsen‘ darf, und die Festmachtaue beim Ablassen nachgeführt werden müssen.“ i DIE GELBEN SEITEN DER BINNENSCHIFFFAHRT Rubriken 1 Aggregate 2 Alubau 3 Antriebsanlagen 4 Ausbildung und Schulung 5 Bordnetze 6 Brandschutz 7 Bunkerbetriebe 8 Container 9 Datenverarbeitung 10 Electric & Hybrid 11 Häfen und Wasserbau 12 Hydraulik und Pneumatik 13 Konstruktion und Consulting 14 Korrosionschutz 15 Mess- und Regeltechnik 16 Messen und Ausstellungen 17 Navigation und Kommunikation 18 Personal-Dienstleistungen, Lotsendienste 19 Recht 20 Reedereien 21 Ruderanlagen 22 Schiffsersatzteile 23 Schiffsausrüstung 24 Schiffsbefrachter 25 Schiffsfi nanzierung 26 Schiffsmakler 27 Schiffsuntersuchung und Kontrolle 28 Schiffsversicherung 29 Werften 6 Brandschutz FIRE PROTECTION FOR ALL APPLICATIONS WE DELIVER! www.KJ-FireOff.com EINE KLEINE ANZEIGE MIT EINER GROßEN REICHWEITE ® Call us at +49 40 781 293 44 fireprotection@kj-fireoff.com 16 Messen und Ausstellungen SHIPPING-TECHNICS-LOGISTICS Einzigartig in Deutschland Die einzige Fachmesse für die Binnenschifffahrt in Deutschland mit hervorragender Qualität. www.shipping-technics-logistics.de 21 Ruderanlagen LIEFERANT VON DÜSEN & RUDERANLAGEN 24/7 SERVICE damenmc.com +31(0)184 676 262 22 Schiffsersatzteile Altöltanks nach BinSchUO Anh.II §809 TEDIMEX GmbH • Talweg 11 • D-21218 Seevetal +49 4105 598 62 10 • sales@tedimex.de www.tedimex.de 23 Schiffsausrüstung OMRU SCHEEPSRAMEN OMRU schiffsfenster für Berufs- und Freizeitschifffahrt Die beste Sicht auf Service, Qualität und Innovation. +31(0) 475 580 488 info@omruscheepsramen.com www.omruscheepsramen.com TARIFE Anzahl Platzierungen 13x 26x 63x15 € 18 € 16 63x25 € 36 € 32 63x30 € 45 € 40 63x50 € 72 € 64 63x100 € 144 € 128 * Tarife sind pro Platzierung

De Binnenvaartkrant