Views
1 year ago

2019-16

8 30 juli

8 30 juli 2019 Dubbelwandig tankschip gezocht Vinotra uw innovatieve partner voor transport en bunkering van zwarte en blanke producten actief in Rotterdam, Amsterdam, Antwerpen en de Noord-Europese waterwegen. TE HUUR / TE KOOP Ponton Bouwjaar 2017. L. 41.60 m. Br. 9.50 m. Lege diepgang: 0.57 m. Geladen diepgang: 3.24 m. Laadverm: 1052 ton. Van Tiem kopschroef 360gr/375 p.k. Hatz generator 40 KVA. 2 spuds van elk 11.00 m. met hydraulische lier. Dekbelasting 10 mt/m2. Nieuw scheepsattest(SI-R) en meetbrief. Om aan de vraag van onze klanten te voldoen, breiden wij onze vloot uit. Beschikt u over een dubbelwandig tankschip met een capaciteit tussen 1000mt tot 8000mt voor het transport van blanke of zwarte producten? Dan zijn we op zoek naar u. Vinotra is - Betrouwbaar - Flexibel - Innovatief - Transparant - Iso 9001 en 14001 gecertificeerd Voor meer informatie neem contact op met Jan Verbergt of Koen Geeraerts op het telefoonnummer: +31 (0)85 064 60 40 (Main and AOH number) of per e-mail op info@vinotra.com Vinotra - Brugsteen 4, 4815 PL Breda mogelijkheid tot time-charter Dekschuit 29.83x5.73x1.23 m. 108 ton. Voorzien van 2 hydraulische spuds van 10 meter en HIAB kraan 4 ton. Voorzien van geldige S.I. en meetbrief. Te koop: Plezierjacht (ex parlevinker) 15x4.20x1.00 m. 150 pk Vetus-Deutz. Generator 15 KVA. Water 1500l. Gasolie 1.000 l. Vuilwatertank. 5 slaapplaatsen. Geldig S.I.- Certificaat en meetbrief. Uitmuntende staat van onderhoud. Prijzen op aanvraag! Email: aquatrans@gijsdaanen.nl Tel: 06-53163480 www.klimaatservice.nl post@klimaatservice.nl Nijverheidsstraat 31, Hardinxveld-Giessendam T.: (+31) 184 613911 BUYCK TECHNIEK B.V. HYDRAULIEK en slangenservice ONTWERP INSTALLATIE REPARATIE Buyck Techniek is gespecialiseerd in het ontwerpen, leveren, installeren en repareren van alle voorkomende hydraulische installaties voor scheepvaart & industrie. Buyck Techniek is gevestigd op een gunstige plaats gelegen tussen de grote havens van Antwerpen, Rotterdam en Moerdijk. 0167 - 52 45 65 | HEIJNINGEN | INFO@BUYCKTECHNIEK.NL | WWW.BUYCKTECHNIEK.NL

9 30 juli 2019 Container bleiben Wachstumsmotor in Rotterdam DEUTSCHE SEITE In den ersten sechs Monaten diesen Jahres wurden im Rotterdamer Hafen 240,7 Millionen Tonnen Güter und somit 3,4% mehr als in der Vergleichsperiode 2018 umgeschlagen – ein Halbjahresrekord. Auch beim Containerumschlag, der um 4,8% zunahm, verbuchte der Hafen einen neuen Rekord. Hierzu beigetragen haben insbesondere die höheren Import- und Transhipment-Volumen. Positiv entwickelte sich ebenfalls der Umschlag von Rohöl (+2,8%) und LNG (+94%). Dagegen gab es Rückgänge bei den Mineralölprodukten (- 5,8%) und Agribulk (- 7,2%). Mit Maasvlakte II (Foto) verfügt der Rotterdamer Hafen über Kapazitäten für weiteres Wachstum im Containerbereich. (Foto Hafenbetrieb Rotterdam) NPRC und Nouryon experimentieren mit Wasserstoff Die niederländische Binnenschifffahrtskooperation NPRC untersucht gemeinsam mit dem Unternehmen Nouryon die Möglichkeit, Wasserstoff als Brennstoff einzusetzen beim Transport von Salz zwischen Delfzijl und Rotterdam. In einigen Jahren möchten sie ein Schiff in die Fahrt bringen, das zu 100% auf Wasserstoff fährt. NPRC-Mitglied Lenten Scheepvaart wird in das Schiff investieren. Nouryon, die ehemalige Chemiedivision von AkzoNobel, hat eine Salzfabrik in Delfzijl. Die NPRC befördert seit Jahren Salz aus der Fabrik in den Rotterdamer Hafen. Dafür möchte Lenten Scheepvaart künftig ein neues Schiff mit Wasserstoffantrieb einsetzen. Umweltfreundlich Wasserstoff ist sowohl in Delfzijl als auch in Rotterdam reichlich verfügbar. Es ist ein umweltfreundlicher Brennstoff, der statt CO 2 - nur Wasseremissionen verursacht. Der Wasserstoff wird lokal von Nouryon produziert auf Basis von grünem Strom. Geschäftsführer Knut Schwalenberg: „Damit produzieren wir einen sehr umweltfreundlichen Brennstoff für einen Teil unserer Transporte.“ Laut Binnenschifffahrtsunternehmer Harm Lenten ist Wasserstoff momentan noch teurer als Gasöl. „Je mehr sich die Produktionstechnologie weiterentwickelt, umso kostengünstiger wird Wasserstoff werden. Daher ist dieser erste Schritt so wichtig.“ Erste Schritt NPRC-Geschäftsführer Stefan Meeusen spricht vom ersten Schritt in die Richtung von Zero- Emissionen im Binnenschiffstransport. „Die Technologie ist verfügbar. Zu Dritt können wir zeigen, dass wir den Wasserstraßentransport noch umweltfreundlicher machen können.“ Die NPRC untersucht gemeinsam mit Verladern auch andere Optionen zur Flottenvergrünung, wie etwa Biobrennstoffe, saubere Verbrennungsmotoren und die Elektrifizierung von Schiffen. „Mit dem Wasserstoffschiff kann die maritime Industrie in der Energiewende einen Durchbruch schaffen“, so Meeusen. „Wenn dieser Pilot erfolgreich wird, werden in Zukunft sicherlich mehr Binnenschiffe mit Wasserstoffantrieb gebaut werden.“ i Rubriken 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 Aggregate Alubau Antriebsanlagen Ausbildung und Schulung Bordnetze Brandschutz Bunkerbetriebe Container Datenverarbeitung Electric & Hybrid Häfen und Wasserbau Hydraulik und Pneumatik Konstruktion und Consulting Korrosionschutz Mess- und Regeltechnik Messen und Ausstellungen Navigation und Kommunikation Personal-Dienstleistungen, Lotsendienste Recht Reedereien Ruderanlagen Schiffsersatzteile Schiffsausrüstung Schiffsbefrachter Schiffsfi nanzierung Schiffsmakler Schiffsuntersuchung und Kontrolle Schiffsversicherung Werften 1 Aggregate DIE GELBEN SEITEN DER BINNENSCHIFFFAHRT • Stromaggregate für Binnen- & Seeschiffe • Bau- & Notstromaggregate • Hydraulikaggregate • Generatorenmotoren • LNG Motorenaggregate • LNG Versorgungstanks • Herstellerservice & Motorinstandsetzung Im Soestetal 6, 8 · 26676 Barßel Tel.: 0 44 99 - 93 98 03 info@siemers-aggregatebau.com 3 Antriebsanlagen Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen 21 Ruderanlagen Besuchen Sie uns auf unsere Website www.siemers-aggregatebau.com SIEMERS AGGREGATEBAU Im Soestetal 6, 8 · 26676 Barßel · Tel.: 0 44 99 - 93 98 03 · 0 44 99 - 93 98 04 info@siemers-aggregatebau.com www.siemers-aggregatebau.com SIEMERS AGGREGATEBAU Im Soestetal 6, 8 · 26676 Barßel · Tel.: 0 44 99 - 93 98 03 · 0 44 99 - 93 98 04 info@siemers-aggregatebau.com www.siemers-aggregatebau.com Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com LIEFERANT VON DÜSEN & RUDERANLAGEN 24/7 SERVICE damenmc.com +31(0)184 676 262 5 Bordnetze Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen 23 Schiffsausrüstung EINE KLEINE ANZEIGE MIT EINER GROßEN REICHWEITE Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com OMRU SCHEEPSRAMEN OMRU schiffsfenster für Berufs- und Freizeitschifffahrt Die beste Sicht auf Service, Qualität und Innovation. +31(0) 475 580 488 info@omruscheepsramen.com www.omruscheepsramen.com 10 Electric & Hybrid Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen 29 Werften KÖTTER WERFT GmbH Industriestraße 2 49733 Haren Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com Web: www.koetter-werft.de Tel.: +49 (0)5932 71033 Mail: info@koetter-werft.de 16 Messen und Ausstellungen SHIPPING-TECHNICS-LOGISTICS Einzigartig in Deutschland Die einzige Fachmesse für die Binnenschifffahrt in Deutschland mit hervorragender Qualität. www.shipping-technics-logistics.de TARIFE Anzahl Platzierungen 13x 26x 63x15 € 18 € 16 63x25 € 36 € 32 63x30 € 45 € 40 63x50 € 72 € 64 63x100 € 144 € 128 * Tarife sind pro Platzierung

Binnenvaartkrant