Views
11 months ago

2018-22

  • Text
  • Oktober
  • Binnenvaart
  • Schepen
  • Binnenvaartkrant
  • Onze
  • Jaar
  • Rotterdam
  • Waar
  • Schip
  • Minder

De Binnenvaartkrant 8 23

De Binnenvaartkrant 8 23 oktober 2018 Wechseln Sie den Kurs Ihrer Karriere GEZOCHT KAPITEIN EN LICHTMATROOS VOOR MTS JOLANDA Vaargebied Ara + Rijn Bosserhofweg 2a | 5931 GW | Tegelen | T 06-21523112 | E info@paco-bv.nl | W www.paco-bv.nl GEVRAAGD NEDERLANDSE OF DUITSE KAPITEIN VOOR GASTANKER(S) In bezit van Rijnpatent minimaal Mannheim /Radarpatent/ ADN basis en eventueel ADN gas of bereid zijn dit te halen. Vaarsysteem 14 dgn op/14 dgn af. Luxemburgse voorwaarden. RsR Nemo Ltd. ist der Anbieter von nautische Management für Flusskreuzfahrtunternehmen. Zu diesem Zeitpunkt führt RsR Nemo Ltd. mehr als 30 Flusskreuzfahrtschiffe und ist mit einer Anzahl von mehr als 350 Mitarbeitern eine der größten Managementgesellschaften für die Flusskreuzfahrt. Wir suchen: Steuermann • i.b.v. Rhein- und/oder Donaupatent ist ein Vorteil • Kenntnisse der Deutschen und/oder Englischen Sprache • Repräsentatives Erscheinungsbild • Gutes Freizeitschema und gute Entlohnung Maschinist • i.b.v. ein Dienstbuch mit der Rhein und Donau Qualifikation Maschinist • Kenntnisse der Deutschen und/oder Englischen Sprache • Repräsentatives Erscheinungsbild • Gutes Freizeitschema und gute Entlohnung Matrose • i.b.v. ein Dienstbuch mit der Rhein und Donau Qualifikation Matrose • Kenntnisse der Deutschen und/oder Englischen Sprache • Repräsentatives Erscheinungsbild • Gutes Freizeitschema und gute Entlohnung Sind Sie die richtige Person für eine der oben genannten Positionen dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an: RsR Nemo Ltd. | A1 Agias Zonis & Thessalonikis street | Nicolaou Pentadromos Center Block A, Floor 7, Office 708 | 3025 Limassol, Cyprus | info@rsrnemo.com Für weitere Informationen: +31 621839314 Keine Akquisition über diese Anzeige durch Personalvermittlungen erwünscht! Reacties naar T: 0031-627-207564 E: stephan@unionshipping.nl T: 0031-621-228750 E: arie@unionshipping.nl Nautical Expertise for Maritime Operations WWW.RSRNEMO.COM Enthousiast? Stap aan boord! Wij maken gebruik van een veelzijdig en innovatief communicatie en navigatie productenpakket. Onze binnenvaartafdeling heeft sinds de oprichting een onstuimige groei meegemaakt. Daarom zijn wij op zoek naar nieuwe collega’s. Nieuwsgierig geworden? Lees meer op onze website! Installatie- en commissioning Engineer Service Engineer Sales Engineer alphatronmarine.com/nl/vacancies

REGISTERED TRADEMARK OF DAMEN MARINE COMPONENTS De Binnenvaartkrant 9 23 oktober 2018 “AIS nur gemeint als Hilfsmittel zur Navigation“ AIS eignet sich nur als Hilfsmittel zur Navigation, mit dem Ziel, die Sicherheit auf den Wasserstraßen zu erhöhen. Das schreibt die niederländische Binnenschifffahrtsorganisation ASV in einem Brief an die Telecom-Agentur. Das System sei nicht zuverlässig und der Datenschutz der Schiffer nicht gewährleistet. Das Benutzen von AIS für andere Aufgaben, wie etwa die Planung auf Containerterminals oder das Einfordern von Hafengeldern hält die ASV für unerwünscht. Das sei nicht im Interesse der Schiffer, weil der Datenschutz nicht gewährleistet sei. AIS-Daten sollten zuverlässig sein, so die ASV. „Man hat bereits vor Jahren festgestellt, dass das System viele Fehler hat, welche die Sicherheit auf den Wasserstraßen negativ beeinflussen.“ Die ASV hält Daten zum Navigationsstatus, Tiefgang, Bestimmungsort und ETA für nicht oder nur wenig relevant, wenn man AIS nur als Hilfe zur Navigation einsetzt. „Bei der Einführung von AIS hat die Politik dem Gewerbe versprochen, dass die Daten sich nur auf den Schiffsnamen, die Abmessungen, die Position und die Geschwindigkeit beschränken würden.“ Alle anderen Daten sollten Schiffer laut ASV nur freiwillig eingeben müssen, weil sie keinen Mehrwert für die Sicherheit auf den Wasserstraßen hätten. Deshalb findet die ASV es nicht in Ordnung, wenn Schiffer ein Bußgeld bezahlen müssen, wenn sie Daten nicht korrekt eingegeben haben, die für die Sicherheit nicht relevant sind. In letzter Zeit klagten viele Schiffer bei der ASV hierüber. Bußgelder werden laut ASV vor allem verhängt, wenn Schiffer auf einem Liegeplatz den DEUTSCHE SEITE Status nicht geändert haben. Wenn sicherheitsrelevante Daten nicht stimmen, ist es laut ASV immer noch die Frage, inwieweit der Schiffer dafür verantwortlich ist, weil die meisten Unfälle auf technische Probleme zurückzuführen seien. Niederländisches Königspaar diskutiert über die Rheinschifffahrt Ab Dezember ‘Festmacher’ auf dem Wesel-Datteln-Kanal Ab dem 3. Dezember werden Festmacher der Binnenschifffahrt helfen beim Festmachen auf den großen Schleusen des Wesel- Datteln-Kanals. Es handelt sich um eine Notmaßnahme. Auf dem Wesel-Datteln-Kanal dürfen größere Binnenschiffe und Koppelverbände seit einiger Zeit nicht mehr festmachen an den Nischenpollern der sechs großen Schleusen, weil diese den Sicherheits- und Stabilitätsanforderungen der modernen Schifffahrt nicht mehr entsprechen. Die Schiffe müssen oben auf der Schleuse festmachen. Dabei soll ab Dezember ein Festmacherdienst behilflich sein. Mitarbeiter einer Firma aus Kiel werden mittels einer Hilfsleine die Festmacherleinen der Fahrzeuge übernehmen und legen diese über die Kantenpoller. Nach Abschluss der Schleusung werden die Verbindungen von den Festmachern wieder gelöst. Der niederländische König Willem-Alexander und Königin Máxima haben während ihres Staatsbesuchs in Deutschland eine Schifffahrt auf dem Rhein zwischen Oberwesel und Boppard gemacht. Am 10. Oktober ging das Königpaar an Bord, begleitet von Politikern, Binnenschifffahrts-, Industrieund Hafenvertretern. An Bord fanden Gespräche über die Modernisierung der Binnenschiffsflotte und der Infrastruktur statt. Als Vertreter des Bundesverbandes der deutschen Binnenschifffahrt beteiligten sich Gunther Jaegers und Thomas Maaßen an der Debatte. Der Besuch von Willem- Alexander und Máxima unterstrich die enge wirtschaftliche Beziehung zwischen Deutschland und den Niederlanden. Der Rhein ist für beide Länder ein wichtiger Handelsweg. Die Teilnehmer an der Schifffahrt unterhielten sich über die aktuellen und strukturellen Probleme der Binnenschifffahrt. Etwa sind die strengen europäischen Emissionsrichtlinien vielmehr hemmend als innovationsfördernd für das Gewerbe. Gunther Jaegers erklärte, dass es immer noch keine Schiffsmotoren gibt, die den Emissionsrichtlinien entsprechen. Die EU solle gemeinsam mit dem Gewerbe nach kurzfristigen Lösungen suchen, um eine Verbesserung bei den Emissionen zu erreichen. „Vorher ist jedoch eine profunde Untersuchung der Flotten- und Maschinenstruktur in der Binnenschifffahrt erforderlich“, so Jaegers. i DIE GELBEN SEITEN DER BINNENSCHIFFFAHRT Rubriken 1 Aggregate 2 Alubau 3 Antriebsanlagen 4 Ausbildung und Schulung 5 Bordnetze 6 Brandschutz 7 Bunkerbetriebe 8 Container 9 Datenverarbeitung 10 Electric & Hybrid 11 Häfen und Wasserbau 12 Hydraulik und Pneumatik 13 Konstruktion und Consulting 14 Korrosionschutz 15 Mess- und Regeltechnik 16 Messen und Ausstellungen 17 Navigation und Kommunikation 18 Personal-Dienstleistungen, Lotsendienste 19 Recht 20 Reedereien 21 Ruderanlagen 22 Schiffsausrüstung 23 Schiffsbefrachter 24 Schiffsfi nanzierung 25 Schiffsmakler 26 Schiffsuntersuchung und Kontrolle 27 Schiffsversicherung 28 Werften 1 Aggregate • Stromaggregate für Binnen- & Seeschiffe • Bau- & Notstromaggregate • Hydraulikaggregate • Generatorenmotoren • LNG Motorenaggregate • LNG Versorgungstanks • Herstellerservice & Motorinstandsetzung Im Soestetal 6, 8 · 26676 Barßel Tel.: 0 44 99 - 93 98 03 info@siemers-aggregatebau.com 3 Antriebsanlagen Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen 5 Bordnetze Besuchen Sie uns auf unsere Website www.siemers-aggregatebau.com SIEMERS AGGREGATEBAU Im Soestetal 6, 8 · 26676 Barßel · Tel.: 0 44 99 - 93 98 03 · 0 44 99 - 93 98 04 info@siemers-aggregatebau.com www.siemers-aggregatebau.com Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com 10 Electric & Hybrid Aggregate Motoren Getriebe Dieselservice Reparaturen Kolben Anlasser Turbolader Filter Brennstoffsysteme Indikatoren Pumpen 21 Ruderanlagen DAMEN MARINE COMPONENTS DÜSEN & RUDERANLAGEN +31 (0)180 511577 www.vdvms.com 22 Schiffsausrüstung OMRU SCHEEPSRAMEN Technologie und Service für Motoren und Antriebe August Storm GmbH & Co. KG August-Storm-Str. 6 | 48480 Spelle T 05977 73246 | F 05977 73261 www.a-storm.com 24/7 OMRU schiffsfenster für Berufs- und Freizeitschifffahrt Die beste Sicht auf Service, Qualität und Innovation. +31(0) 475 580 488 info@omruscheepsramen.com www.omruscheepsramen.com SERVICE 16 Messen und Ausstellungen SHIPPING-TECHNICS-LOGISTICS Einzigartig in Deutschland Die einzige Fachmesse für die Binnenschifffahrt in Deutschland mit hervorragender Qualität. www.shipping-technics-logistics.de TARIFE Anzahl Platzierungen 13x 26x 63x15 € 18 € 16 63x20 € 27 € 24 63x25 € 36 € 32 63x30 € 45 € 40 63x35 € 54 € 48 63x40 € 63 € 56 63x50 € 72 € 64 63x75 € 108 € 96 63x100 € 144 € 128 * Tarife sind pro Platzierung EINE KLEINE ANZEIGE MIT EINER GROßEN REICHWEITE

De Binnenvaartkrant